Hl. Kreuz-Ritt

25. Mai 2017


Die Prozession mit Reiter, Ross und Wagen beginnt am Prielhof und führt über die Fluren hinauf zum Kloster Scheyern. Während dieser Zeit wird im Klosterhof eine gemeinsame Andacht gehalten.
Nach der Ankunft der Prozession im Klosterhof werden alle Teilnehmer/-innen mit der Hl.-Kreuzreliquie gesegnet.

Der Hl. Kreuz-Ritt in Scheyern hat eine lange Tradition. Bis zum Jahre 1803 führte der jährliche Hl. Kreuz-Ritt über verschiedene Dörfer und Pfaffenhofen. Seit 2003 ist diese Tradition wieder aufgelebt, so wird jährlich Gottes Segen für die Felder, Fluren und für Reiter, Ross und Wagen erbeten

Weitere Informationen rechtzeitig am Schwarzen Brett.

Kreuzritt-2

EB-logo_alt-Startseite

Pferdefreunde Euernbach e.V.